Cart0Item(s)

You have no items in your shopping cart.

Product was successfully added to your shopping cart.

Seidenindustrie in Deutschland


Blog >>

Viele wissen nicht, dass Seide mit dem Leben in Deutschland zu tun hat. 1877 nannte deutsche Geograph F.von Richthofen in von ihm geschriebenem Buch Chinaden Weg, der die Seidenhandel in Han Dynastyzwischen China, südliche Zentralasien, westliche Zentralasien und Indien verbindete, Seidenstraß.Krefeld in Nordrhein-Westfalen ist Zentral von der deutschen Seidenindustrie. Es gibt ein Seidenmuseum dort. Deutschland ist einer der meisten Seidenverarbeitungsländer in Europa. Deustchland bedeutet eine tolle Gelegenheit für die Länder, die Seidenkleidungen und Seidenwaren herstellen. Denn nach 1970er kaufen und nutzen die Verbraucher natürliche Fassern gern. Der Trend wurde von ökologishce Bewegung in Deutschland vorangetrieben. Und auch Konsum von der Kleidung und dem Interior steigerte. In Deutschland ist Konsumnummer von Seidenwaren größer als jede Land in EU. InEuropa belegt deutscher Pro-Kopf-Verbrauch von Seiden den zwiten Platz.In 1988 exportierte Deutschland 800 Tonnen Seiden, die 65,5 Millionen kosteten. Die meiste Exportmärkte von deutschen Seiden sind Italien, Amerika, England und Japan.


Deutsche Seidenkleidungsmarkt ist so konservativwie andere europäische Märkete und nicht so offen und abwechslungsreich wie amerikanischer Markt. Aber seit einigen Jahren steigert sichdie Nachfrage nach Seidenkleidungen sehr schnell in Deutschland. Die Seidenbluse wird am häufigsten gekauft. Das Seidenpyjamafindet reißenden Absatz.


SeidenpyjamaSeidenpyjama

Laut Handelsexperten verspricht eine Sorte Seide sehr große Potenzial als Schmuck auf dem deutschen Markt. Nach Einschätzung dient rund um 10% der Seidenkonsum zur Dekoration des Innenraums. Auffallend verfügt Deutschland über größeren Bedarf an Seidenkissen als die anderen Europäischen Länder. Dafür gilt es als überzeugender Beleg, dass Deutschland eine große Menge von Seidenkissen von Indien und Thailand in den vergangenen Jahren importiert hat.


Für viele ausländischen Hersteller der Seidenprodukte gilt Deutschland als ein hochprofitabler Markt, weshalb sie mit aller Kraft versuchen, ihre eigene Marke hier zu etablieren und ihre Position zu verbessern. Darüber hinaus bietet Deutschland ihnen einen exzellenten Zugang zu anderen europäischen Märkten an. Viele deutschen Importeure liefern ihren Kollegen aus Belgien, Frankreich und Holland gleichzeitig Seidenprodukte. Nach der Meinung mancher Hersteller wird viel Wert auf traditionelle Farben und Muster bei Produktion gelegt.


Für deutsche Verbraucher spielt Qualität eine wichtige Rolle, was zu höherem Umsatz von erstklassigen Blusen und Seidenpyjamas führt. Manche Handelsexperten sind davon überzeugt, dass der erste Handel für weiteres Verkauf entscheidend ist.


Orose hält immer an Exzellenz, Qualität sowie Mode fest und widmet sich mit aller Kraft, Ihr Leben noch bequemer und gesünder zu machen. Orose-Seide kann Ihre Lebensqualität erhöhen. Orose-Seide entspricht ihre Vorstellung auf Schönheit. Eine Tasse Kaffee, ein Stück Kuchen und ein Set von Orose-Seidenbettwäsche machen Ihr Leben leichter und süßer. Wenn Sie Sich für Orose entscheiden, entscheiden Sie Sich für Gesundheit und Natur. Wenn Sie zu Hause bessere Schlafqualität genießen und gleichzeitig Ihren Geschmack zeigen möchten, ist es eine tolle Wahl, eine Seidendecke oder ein Seidepyjama zu kaufen.